Sonntag, 15 Januar 2017 15:11

Schnell, es schneit!

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Kommt Euch der Titel bekannt vor? Genau - habe ich bei Anneli geklaut ;) Ihr letzter Post war mit "Schnell - es wird hell!" betitelt. Wie soll man bei diesem Wetter auch gescheite Fotos machen?

Ich muß Euch doch endlich mal mein ältestes UFO - jetzt ist es ja ein FO! - zeigen. Den Schal Non Troppo von Asa Tricosa habe ich schon sehr lange auf den Nadeln. Ich weiß auch nicht, ich hatte nie Lust drauf. Die Wolle strickte sich nicht flüssig, dann fehlte mir Garn, bestellt habe ich die falsche Farbe und es war sooo langweilig. Ausreden. Denn der Schal ist endlich fertig und sehr schön geworden, wie ich finde. 

 

 

Bilder an der Frau gibts keine. Haare heute nur unter der Mütze. Ungeschminkt. Gammel-Sofa-Sonntag halt. Trotzdem gibt es ein paar lustige Fotos. 


 

Anfangs noch bei strahlendem Sonnenschein

 

 

später ging die Welt plötzlich unter...

 

 

Schnell noch ein paar Fotos geschossen und ab nach Hause auf eine heiße Schokolade!

 

 

Und bei Marisa stöbern gehen, was die anderen kreativen Mädels bei diesem Wetter noch so werkeln im Januar. Und bei der Stricklust gibt's auch immer viel zu entdecken! 

 

Fakten

150 g Lang Yarns Alpaca Superlight 

Nadeln Nr. 3,0 mm

Anleitung Non Troppo von Asa Tricosa

Größe: ca. 250 x 50 cm

  

 

Gelesen 1836 mal Letzte Änderung am Sonntag, 15 Januar 2017 15:54

4 Kommentare

  • Kommentar-Link fritzi Dienstag, 17 Januar 2017 20:20 gepostet von fritzi

    Liebe Anneli,

    vielen Dank - Du hast recht, es hat sich gelohnt!

    Ohja, FO passt wunderbar in den Strickisch-Duden ;)

    Liebe Grüße Bine

  • Kommentar-Link Anneli Dienstag, 17 Januar 2017 08:11 gepostet von Anneli

    Liebe Bine,
    tolle Fotos hast Du gemacht! Wenn das Licht da ist, muss man es nutzen. Dein Tuch ist ein Traum! Ich bin total begeistert. Die Arbeit hat sich gelohnt. Übrigens finde ich, dass "FO" in den Strickisch-Duden aufgenommen werden muss ;-)
    Liebe Grüße
    Anneli

  • Kommentar-Link fritzi Montag, 16 Januar 2017 16:45 gepostet von fritzi

    Dankeschön, liebe Ute! Langweilig und Ungeduld passen eben einfach nicht zusammen und trotzdem lohnt es sich am Ende doch! Dein Grauschleier ist auch super!

    Herzlichst Bine

  • Kommentar-Link Ute Montag, 16 Januar 2017 13:47 gepostet von Ute

    Oh ja, das mit dem "langweilig" kann ich gut nachvollziehen. Aber wie das dann oft so ist - und auch hier: Langweilig, sprich schlicht, sieht dann, wenn es fertig ist, sehr edel aus. Den Effekt hatte ich neulich bei meinem "Grauschleier" auch.

Schreibe einen Kommentar