Samstag, 23 April 2016 15:58

Babydecke Mila

Ein neues Projekt habe ich auf den Nadeln. Und es muss schnell gestrickt werden, ich habe schon den Turbo eingelegt. Das Baby soll Anfang Mai auf die Welt kommen. Die Eltern haben schon einen Kinderwagen, der ist schwarz-türkis. Ich habe passende Wolle von Lana Grossa ausgesucht in schwarz und türkis und hoffe, dass es farblich nachher gut passt, denn ich habe nur Fotos vom Kinderwagen. Bestellt habe ich die Elastico zum ersten Mal bei Filati.cc - durch einen Tip von der lieben Anneli. Ich kann den Shop nur weiterempfehlen, sehr schneller Versand, gut verpackt und dazu gab es noch eine schöne große Tasche UND ein Heft von Lana Grossa dazu. Und das ganze versandkostenfrei! Ist das nicht toll? Die weiße Wolle hatte ich noch, da muss ich wohl noch ein, zwei Knäuelchen dazu kaufen. Das wiederum werde ich vor Ort in einem netten Wollgeschäft tun.

 

 

Dazu habe ich mir die Anleitung Mila von Marisa geschnappt und los ging es! 

 

 

Während des Strickens habe ich mir überlegt, noch weiß dazu zu kombinieren, aber nur einen schmalen Streifen.  Das lockert die ganze Sache etwas auf und ausserdem sind die Streifen schmäler und das Stricken dauert (gefühlt) nicht so lange. Mir gefällt es.

 

Und ab damit zu Marisas Auf-den-Nadeln-im-April, sie soll ja mal sehen, wenn ihr eigenes Design gestrickt wird ;) Ich habe nur die Streifenfolge etwas verändert. 

 

Freigegeben in Stricken
Montag, 18 November 2013 16:28

Babydecke fertig!

Bestellt hatte Finn (ok, Finns Papa) sie schon länger... Aber ich durfte mir GsD Zeit lassen. Jetzt ist sie aber endlich fertig geworden, seine Babydecke. Wieder nach der tollen Anleitung von Pech & Schwefel. Das Top ist hauptächlich in grün- und blau-Tönen gehalten, das orange passt auch sehr gut dazu, wie ich finde. Mal etwas anderes. Leider kommen die Farben auf den Fotos nicht so gut rüber. Und - unter uns - ein Mädi könnte dann auch noch mal drauf liegen. Zur Not könnte ich noch einen abknöpfbaren Sticker mit anderem Namen sticken ;) Abwarten. Jetzt bekommt Finn erst mal seine Decke. Die Unterseite ist aus gaaaanz kuscheligem Teddystoff. Dann kann das Baby auch mal schön drin eingewickelt werden. Die Decke ist gut 1,10 x knapp 1 m groß. Alle Stoffe habe ich aus dem Ladengeschäft "Hilde braucht Stoff" in Gießen. Sehr zu empfehlen. Sie haben sehr schöne Stoffe, die liebevoll zusammen passend ausgesucht wurden. Man kann auch Nähkurse machen und alles an Zubehör erwerben. Auch fertige Einzelstücke gibt es zu kaufen.

 

 

 

 

Bestickt habe ich sie auf Wunsch mit seinem Namen.

 

 

Passende Elefanten-Stickies habe ich auch gefunden.

 

 

 

 

Es gibt viele Tiere auf der Decke zu entdecken, kombiniert mit verschiedenen Kreisen und Punkten. Mir gefällt sie!

 

 

 

Und da der Papa sie gerade abgeholt hat, kann ich sie auch direkt zeigen ;)

Viel Spaß damit, Ihr Drei!

 

Anleitung

Free Tutorial von Pech & Schwefel

Stoffe

Hilde braucht Stoff

Stickereien

Elefanten mit Luftballons von embroiderydesigns, der kleine Elefant war ein Freebie aus dem www

 

 

 

Freigegeben in Nähen
Mittwoch, 03 April 2013 19:00

Babydecke

Fertig ist sie, die gewünschte Babydecke. Angefangen hatte ich ja schon vor Ostern und heute hatte ich Zeit zum Beenden. Nach der Anleitung von Pech & Schwefel habe ich es sehr gut hinbekommen. Nur die Ecken muss ich noch üben :-)

Die ersten Reihen sind zusammen genäht...

 

 

Die 3 Lagen sind zusammen gesteppt. Immer schön von innen nach außen, so verschiebt sich nichts. Und man sticht sich wirklich dauernd an den Nadeln - ich hätte es nicht gedacht ;-)

 

 

Die fertige Decke sieht dann so aus...

 

 

und noch mal nah - die Farben kommen einfach nicht so gut rüber...

 

 

Vielen Dank an Ricarda von Pech & Schwefel für die tolle Anleitung!

 

Freigegeben in Nähen
Samstag, 30 März 2013 19:12

Los geht's

mit der Babydecke. Die Stoffe waren bereits ausgesucht. Heute habe ich gerechnet - siehe mein toller Schmierzettel - man beachte die Elefanten ;-)

 

 

und die Quadrate zugeschnitten. Evtl. nähe ich nachher noch Reihen zusammen. Momentan bin ich eher müde, muss noch essen, Ostereier färben und Pakete packen...

 

 

Ich nähe nach der genialen Anleitung von Pech & Schwefel, ein Tutorial in 4 Teilen... Vielen Dank dafür!

 

Anleitung:

Patchworkdecke - ein Tutorial in 4 Teilen

Stoffe:

DaWanda und Stoffstudio Wetzlar

 

Freigegeben in Nähen
Donnerstag, 03 September 2009 14:50

Auftragsarbeit Babydecke

ist endlich vollendet und übergeben. Nachdem die Wolle seit Ostern bestellt war und erst jetzt ausgeliefert wurde – klar, wer strickt auch schon Wolle im Sommer Laughing ? – war die Decke dann schnell gestrickt. Die Anleitung ist aus einem Drops-Heft, gestrickt aus Bambou Soft mit 4,5er KnitPros, 400 g, gewünschte Farbe war schlamm.

Oben am Model gezeigt – leider stimmt die Farbe nicht so ganz, besser nachfolgend zu sehen:

auftragsdecke22auftragsdecke31auftragsdecke41

Ich denke, das Baby kann im kommenden Herbst auch noch von der Decke gewärmt werden!

Freigegeben in Aufträge
Freitag, 15 Mai 2009 13:54

Das Baby kann kommen

… denn ich habe die Decke fertig. Sie ist wirklich schön geworden und super weich. Gestrickt aus Bambou soft in petrol, knapp 400 g, mit 4,5er KnitPros. Die Anleitung stammt aus einem Drops-Heft, Nr. 18-30. Für die Babydecke 18-16 hab ich auch noch einen Auftrag, aber die Wolle ist momentan leider nicht lieferbar.

Mal schauen, was die Mami dann zum Geschenk sagt *froi* – aber es dauert hoffentlich noch 2,3 Wochen …babydecke

Meine Tochter hat sich freundlicherweise als Model zur Verfügung gestellt und – frau staune – sich sogar die Haare hochstecken lassen dafür Laughing  Leider liegt sie gerade mit Magen-Darm-Infekt im Bett…

babydecke-2

Liebe Grüsse an alle Strickbegeisterten und den Rest der Welt natürlich auch :-)

fritzi

Freigegeben in Stricken
mit Eingabe geht's los