Montag, 20 April 2015 20:11

Hazel

Endlich habe ich mal Hazel fertig gesponnen. Lange genug hat es gedauert. Sie ist ganz schön geworden. So sah die Faser aus...

 

 

Und so sah der Anfang auf der Spule aus...

 

 

Und dann das fertige Garn.

 

 

 

Noch nicht gebadet.

 

 

Es ist schön weich. Und relativ gleichmäßig. Und schön dünn. Ich hätte beim Zwirnen mehr Drall darufgeben müssen. Aber da fehlt mir eben einfach die Übung. Ich freue mich schon auf die TDF, wenn ich mehr üben "muß".

 

 

Aus Hazel wird ein Mrs. Jones Tuch. Das stricke ich ab 1. Mai im KAL der Podcasting-auf-Deutsch-Gruppe bei ravelry. Ich freu mich!

 

 

Fiber

200 g Wolle mit Seide (70 % Merino, 30 % Seide) "Hazel" von Flinkhandshop

Yarn

182 g 2ply - 892 meter

Freigegeben in Spinnen
mit Eingabe geht's los