Donnerstag, 09 Oktober 2014 18:36

Die Löcher vermeiden ...

Ich habe den ersten Ärmel vom Clarity Cardigan angestrickt. Ist auch gut geworden, nur an den Übergängen habe ich Löcher. Quasi wie bei der Bumerangferse bei Socken. Hätte ich eher geschaltet, hätte ich diese mittels zusätzlich aufgenommenen Maschen verhindert, die ich nachher in den nächsten Reihen einfach wieder rechts und links geneigt abnehme, wie ein Zwickel. 

 

 

So sieht das Ganze jetzt aus (ganz so groß sind die Löcher nicht, ich habe etwas gezogen ...) und ich muss es nachträglich beheben. Beim nächsten Ärmel mache ich das gleich sorgfältiger.

 

Hier bei Ingrid findet ihr noch ein paar Erklärungen dazu. Die Ärmel stricke ich übrigens auch mit der Magic-Loop- Methode wie Ingrid. Das geht super. Die ganze RVO-Anleitung von Ingrid ist toll, schaut sie Euch mal an!

 

Schlägt der Saum auch um bei Euch? Ich hoffe, das legt sich nach dem Blocken. 

 

 

 

Freigegeben in Stricken
mit Eingabe geht's los