Sonntag, 16 November 2014 15:48

Fiinaaaleee ohooooo

Schande über mich. Er ist fertig. Oder fast. Ich habe aber noch keine Knöpfe gefunden. Und gewaschen und geblockt habe ich ihn auch nicht. Mangels Zeit. Dabei ist heute Finale. Aber Fotos habe ich gemacht - zum Beweis, dass er fertig gestrickt ist. 

 

 

 

 

Tragefotos foglen selbstverständlich auch noch!

 

 

Liebe Conny, ich danke Dir dafür, dass du den KAL für den Clarity Cardigan auf Deiner Seite Bastelschaf ins Leben gerufen hast! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, mit Euch gemeinsam zu stricken und zu beratschlagen. Ich hoffe sehr, wir treffen uns wieder - wenn auch nur virtuell ;)

 

Zum Thema Fotos möchte ich Euch noch erzählen, was ich in der Podcasting-auf-Deutsch-Gruppe bei ravelry entdeckt habe. Die liebe Moni hat den Podcast Fiberthermometer ins Leben gerufen. Sie behandelt viele Themen, es geht vorranging ums Handarbeiten - aber sie gibt in jeder Folge (es gibt bislang 3) auch "kleine" Fototips und Erklärungen zum Thema. Hört ihn Euch mal an, er ist wirklich super gemacht! Jedenfalls hätte Moni genau HEUTE bei dem grauen Wetter die Fotos gemacht. Sie sagt nämlich, dass es genau das richtige Licht ist, denn es ist schön gleichmäßig.

 

Verstanden habe ich das alles und werde die Tips auch befolgen. Aber heute hatte ich definitiv keine Lust, mit Püppi nach draußen zu ziehen, um Fotos zu machen! Denn bei uns hat es den ganzen Tag aus Eimern geschüttet ;(

 

Verfroschung folgt morgen noch bei Conny im richtigen FINALE ;)

 

Edit: Ich trage noch nach, dass ihr alle Veränderungen, Irrungen und Wirrungen bei Conny direkt nachlesen könnt. Und mein Fazit: Die Wolle ist toll, eine günstige Alternative in jedem Fall (Drops Baby Alpaka Silk), wie sie sich nach dem Waschen und angezogen verhält, werde ich noch sehen. 

 

Freigegeben in Stricken
Mittwoch, 12 November 2014 18:00

Clarity Cardigan fertig!

Ich habe ihn fertig! Juhuuu ;)

 

 

Ok, zumindest fertig gestrickt. Morgen werde ich mal nach Knöpfen schauen und ihn dann waschen und blocken. Da am Sonntag aber erst Finale bei Bastelschaf ist, gibts jetzt nur Teile davon zu sehen... 

 

 

Freigegeben in Stricken
Montag, 10 November 2014 20:23

Rosina-Herbst

Jetzt habe ich endlich noch Tragebilder von meiner Herbst-Rosina gemacht. Besonders gut sind die Bilder nicht geworden, aber man sieht wenigstens, dass sie passt und wie lange sie tatsächlich ist. 

 

 

 

 

Und von hinten... 

 

 

Freigegeben in Stricken
Sonntag, 26 Oktober 2014 23:29

Herbst-Rosina fertig!

Fäden vernäht, gewaschen und geblockt. Sie ist sehr schön geworden, finde ich. Sie hat sich nach dem Waschen nochmal gestreckt, ist jetzt fast ein kurzer Mantel. Für die Ärmel war das genau richtig! 

Vorher:

 

  

 

Nachher:

 

  

 

 

Nur die Beulen unterm Arm gefallen mir nicht so. Die sind nach dem Waschen leider immer noch da.

 

 

Tragebilder folgen, meine bestellte Tuchnadel ist auch noch nicht da. 

Bei der Stricklust stelle ich sie auch gleich ein.

 

Anleitung

Herbst-Rosina von Fadenstille

 

Wolle

knapp 600 g fairalpaka dk in kupfer

 

Freigegeben in Stricken
Montag, 20 Oktober 2014 16:28

Da könnte frau doch glatt mal heulen...

Stricke ich heute voller Freude den ersten Ärmel an die Rosina und wundere mich nach ein paar Runden über das andere Maschenbild... Hier auf dem Bild ist es nicht wirklich zu erkennen...

 

 

 

Wie auch immer passiert, muss ich irgendwann - ich denke nach der Teilung Body und Ärmel - auf 3er Nadeln gewechselt haben. Vielmehr war ich der Meinung, ich stricke mit 3,0. Muss aber wohl entgegen meines Planes mit 3,5 angefangen haben... 

Entweder liegt es an zuviel Projekten oder am Stress...

Nun ja, geribbelt und frisch ans Werk. Bei den Ärmeln war der Unterschied zu krass, selbst der Herr hats gleich gesehen... Am Body fällt es nur dem geübten Auge auf und ich werde sicher NICHT die komplette Jacke ribbeln... 

Freigegeben in Stricken
Sonntag, 19 Oktober 2014 13:30

CCKAL Zwischenstand II

Ich muss zu meiner Schande gestehen, ich bin noch nicht weiter gekommen. Der Cardi ist immer noch auf Dolly dekoriert, der erste Ärmel ist angefangen. Zwischendurch habe ich gerade mehr an der Rosina-Jacke gestrickt. Und letzte Woche bin ich eh nicht zu viel gekommen. Und im Zweitwohnsitz habe ich den Blätterrauschenschal mal weiter genadelt. Ich verspreche aber jetzt, den Clarity mal wieder aufzunehmen ;) Könnte was werden, ich habe Urlaub.

Mit welchen Unwegsamkeiten ich zwischendurch gekämpft habe, habe ich ausreichend beschrieben denke ich. Bei den Überlappungen am Tascheneingriff habe ich ebenso gekämpft wie bei den seitlichen Zunahmen. Die Abnahmen am Ärmel werde ich auch etwas anders gestalten. 

 

 

 

Bin gespannt, wie weit die anderen sind. Beim Bastelschaf könnt Ihr alles nachlesen. 

 

 

Freigegeben in Stricken
Sonntag, 28 September 2014 08:03

CCKAL Zwischenstand I

Heute gibt es den ersten Zwischenstand beim CCKAL. Das Bastelschaf hatte zu diesem herbstlichen Strick-KAL aufgerufen.

 

 

 

Ich bin schon relativ weit durch das viele Zugfahren. Ist auch gut so, denn heute beginnt für mich der zweite KAL ;) Ich habe den Body des Clarity-Cardigan fast fertig. 

 

 

Die Maschen sehen nicht so gleichmässig aus, aber das macht das Blocken nachher sicherlich wett.

 

 

 

Mal sehen, wie weit die anderen so sind... Alle Details und Diskussionen findet ihr beim Bastelschaft!

 

 

Freigegeben in Stricken
Sonntag, 28 September 2014 07:23

Herbst-Rosina-KAL - es geht los!

Gestern war ich lange auf der Suche nach meinem Paket... die Sendungsverfolgung von DHL sagte "ausgeliefert am 24.09. beim original-Empfänger" - hä? Ich war doch gar nicht zuhause... Glücklicherweise kam irgendwann der Nacbar und brachte das ersehnte Paket von fairalpaka! Ich will doch heute im Zug stricken! Die Wolle ist schon mal toll: 600 g Fairalpaka DK in kupfer. Es ist ein satter ocker-Ton - oder eben einfach kupfer ;)

 

 

Schnell noch eine MaPro gstrickt, unten mit 3,5er Nadeln, oben mit 3er Nadeln. Die kleinere Nadelgröße gefällt mir besser, sie ist gleichmässiger. Die untere fühlt sich zwar etwas weicher an, aber auch "labbriger". Ich komme auf 21 Maschen mit der kleineren Nadel. Eingeweicht habe ich trotzdem noch mal und muss nachher nochmal auszählen. Freu mich schon aufs Anstricken!

 

 

Annett von Fadenstille ist so lieb und stellt uns die Anleitung kostenlos zur Verfügung. Es gibt viele Anleitungen und auch eine ravelry-Gruppe dazu. Bin gespannt, was die anderen so stricken...

 

 

Freigegeben in Stricken
Montag, 01 September 2014 11:29

Sommerstrickjacke fertig

Das zweite fertige Projekt aus dem Urlaub kann ich noch zeigen, leider auch nur an Dolly bislang. Gestrickt habe ich ein Sommerstrickjacke aus der FAM205 aus einer uralten Wolle aus dem Stash. In weiß.

 

 

Und dann habe ich die fertige Jacke gefärbt. Nass war sie auch schön dunkelblau. Trocken dann leider eher etwas lilastichig. Und ich finde, sie ist irgendwie sehr hart nach dem Waschen und Trocknen. Ich denke aber, sie wird sich dann "eintragen". Die Ärmel habe ich nach einer Anleitung von Fadengold eingenäht, das klappt super! Ich habe hier wie auch bei Smaragd festgestellt, dass sich ein wenig mehr Investition (an Rechenarbeit vorab und ordentlichem Arbeiten beim Zusammennähen) doch sehr lohnt.

 

 

Und wieder gehts damit zur Stricklust ;)

 

 

 

Freigegeben in Stricken
Donnerstag, 14 August 2014 12:01

Sommerstrickjacke fast fertig

Nur noch die Ärmel muss ich einnähen. Das ist vermutlich der schwierigste Part. Ansonsten gefällt sie mir ganz gut. Ausser die Farbe. Vielleicht färbe ich sie doch noch ein. Und die Blende hätte ich vll. auf der linken Seite abketten sollen. Kann ich ja noch ändern... Theoretisch ;) Aber erst mal fertig zusammennähen, waschen und trocknen. Dann sehen wir weiter - zumindet mit der Farbe. 

 

 

Eigentlich hatte ich schon das nächste Projekt in der Planung. Liegt auch schon lange herum. Pelz wird dieses Jahr wieder in, deswegen habe ich es wieder hervorgekramt/mich daran erinnert. Aber ich finde, die Farben passen absolut nicht zusammen. Weiß auch nicht, was mir die Wolltante da mal verkauft hat. Lag vermutlich am Neonlicht am Laden. Der Pelz ist eher blaustichig und die glatte Wolle ist lila...

 

 

Ich denke, ich werde mal schauen, ob ich eine andere grau dazu finde. Es soll dann diese Weste hier aus der ONline Nr. 20 Winter 2009/2010 werden

 

 

 

 

Freigegeben in Stricken
Seite 3 von 4
mit Eingabe geht's los