Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

WoF - Woman on Fire

Woman on fire

Meine Fummeley

Meine Fummeley

Daniela Olschewski

Daniela Olschewski Hobbyfotografie

Stoffkarte

Stoffkarte

ravelry

ravelry

Sew La La

Sew La La 

Handmade on Tuesday

Handmade on Tuesday

Montag, 29 Juni 2015 17:07

Jacken-KAL - läuft ;)

Ich bin tatsächlich ziemlich weit gekommen mit meiner Monte rosa. Rücken- und Vorderteile sind fertig. Die Passform ist gut. Für die Hüften habe ich allerdings nicht mehr zugenommen. Ich finde sie mit ca. 65 cm schon fast zu lang. Vielleicht ribbel ich nochmal. Aber das entscheide ich zum Schluß.  Das kann man bei topdown ja sehr gut.

 

 

 

Irgendwie sehen meine Zöpfe unten links komisch aus. Aber sie sind korrekt - ich schwör ;) Vielleicht gibt sich das beim Waschen noch. Gestrickt wird zusammen mit viel Spaß in der Podcasting-auf-Deutsch-Gruppe, Fanni hat den Strickjacken-KAL ins Leben gerufen. Das ist dann heute auch gleichzeitig das Fazit vom UFO-der-Woche. Ob ich diese Woche bei deeen Temperaturen viel daran weiter stricke? Ich denke eher nicht. Das wird auf Dauer zu warm auf dem Schoß.  Vielleicht lieber ein kleineres Projekt. Socken wären da eine gute Idee. 

Ansonsten ENDLICH Sommer! I love it!

  

 

Freigegeben in Stricken
Sonntag, 21 Juni 2015 15:03

Monte Rosa

Gestern hat in der Podcasting-auf-Deutsch-Gruppe der Strickjacken-KAL begonnen. Da meine Elfe fertig ist - ok, den Rollrand muss ich noch neu machen, baden und blocken - kann ich mich tatsächlich noch an etwas Neues wagen. Ich wollte meine UFO-Liste ja nicht mehr so lange machen. 

 

Die Wolle und die Anleitung liegen schon seit Februar hier. Also ist das doch ein toller Anlass, mal zu starten und die warme Jacke dann im Herbst fertig zu haben. Denn heute ist Sommeranfang und das bedeutet, man sollte sich schon wieder Gedanken um die Herbstgarderobe machen. Ja ok, wie genießen erst mal den Sommer ... ;)

 

Gestern abend habe ich geswatched. Ich stricke mit Lana Grossa Cool Wool Alpaca in hellbraun. Meine Probe kommt natürlich nicht hin. 18 Maschen sind  angegeben. 21 stricke ich. Passt also perfekt auf Größe L, um damit auf die XS zu kommen.

 

 

 

Achso, ihr wollt bestimmt noch wissen, welche Jacke ich mir ausgesucht habe? Es ist die Monte Rosa von Isabel Kraemer. Das Muster ist eingängig, sollte kein Problem sein. Mein Hirn muss ich schon anstrengen, englische Anleitung... Die ersten Hürden habe ich schon überwunden. Wie macht man einen provisional cast on crochet ohne Häkelnadel (die Krux der 2 Haushalte...)? Häkeln einer Luftmaschenkette, zumindest wenn man es nachher eh wieder aufzieht, kann man auch mit einer Stricknadel. Die ersten zehn Reihen gestrickt, sieht gut aus. Dann jedoch - durch die geänderte Strickrichtung waren meine Zöpfe falsch verkreuzt. Ich konnte die englische (abgekürzte) Bezeichnung nicht übersetzen und hatte mich am Foto orientiert. Ok, also nochmal zurück. Aber jetzt stimmts. Schulterpasse und die ersten Reihen der angestrickten Armkugeln habe ich bereits geschafft.

 

 

Und damit schicke ich das Ganze auch noch zu Marisa. Bin zwar schon spät für den Juni, aber ein Drittel bleibt ja noch für Auf-den-Nadeln-im-Juni. Und zum UFO-der-Woche erkläre ich es auch noch.

 

 

 

Freigegeben in Stricken

Suchst du was genaues?

mit Eingabe geht's los