Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

WoF - Woman on Fire

Woman on fire

Meine Fummeley

Meine Fummeley

Daniela Olschewski

Daniela Olschewski Hobbyfotografie

Stoffkarte

Stoffkarte

ravelry

ravelry

Sew La La

Sew La La 

Handmade on Tuesday

Handmade on Tuesday

creadienstag
Donnerstag, 13 Juni 2013 15:15

Warme Mützen

braucht man momentan nicht gerade... Aber die Wintersaison kommt bestimmt. Und dann haben mindestens 3 Fußballfans warme Ohren! Mützen gehäkelt, Aufnäher drauf genäht - fertig ;-)

 

 

 

Anleitung:

Häkelmütze von Myboshi

Wolle:

Myboshi Nr. 1, Hatnut und

Zarone von Filatura di crosa, alle Lauflänge 55 m

Applikationen:

Eintracht aus dem Fanshop, Schalke selbst erstellt

 

Freigegeben in Sonstiges
Dienstag, 04 Juni 2013 18:01

Malteser - Creadienstag # 76 (# 8 for me)

Zu zeigen habe ich noch eine große Gretelies-Kosmetiktasche, nichts besonderes, ok, aber der Stoff ist besonders ;) Irgendwann hab ich ihn in einem Patchworkladen entdeckt und mitgenommen. Und jetzt gab es den passenden Geburtstag dazu...

Und heute habe ich draußen in der Sonne gesessen und gehäkelt. Myboshi. In schwarz-rot. Für welchen Fan wohl ... ;)? Wintermütze im Sommer häkeln ist lustig ;-) Die Mütze geht super schnell zu häkeln und passt perfekt. Nur in der Anleitung war ein Fehler - da werde ich doch mal reklamieren ...

 

 

Jetzt schiebe ich das alles noch rüber zum Creadienstag und geh mal schauen, was die anderen so gezaubert haben heute ;)

 

Anleitungen:

Gretelies von hier

Mütze MyBoshi Kleiner Häkelguide

 

Freigegeben in Nähen
Donnerstag, 24 Januar 2013 12:57

RUMS # 4 (2 for me)

heute hab ich es mal wieder zu RUMS geschafft. Zwar "nur" mit einem Loop, aber trotzdem zeigbar. Leider haben 3 Knäuel nicht gereicht (war mir eigentlich klar und ich weiß schon, warum ich nicht sooo gern in diesen Laden gehe) und ich musste im Netz nachordern. Die Farbe war - auch das war mir klar - total anders. Egal, dran gestrickt, und was soll ich sagen, fällt kaum auf ;-) Sieht quasi aus wie teure Farbverlaufswolle ;-) Ich hatte eine Luftmaschenkette als Hilfsanschlag gehäkelt und dann nicht abgekettet, sondern den Hilfsanschlag aufgelöst und Anfang und Ende zusammen abgenäht. Ist auch gut gelungen. Nur leider sind meine rechten und linken  Maschen versetzt, darauf hatte ich nicht geachtet. Aber ich trage die Naht eh hinten und der Loop wird ja gewickelt. Also, was solls ;-) Beim nächsten Loop werde ich ihn vor dem Zusammenähen absichtlich einmal verdrehen. Hab ich neulich irgendwo (mE auch bei einer RUMS-Dame) gelesen, mich aber nicht getraut. Dass er dann besser anliegt, hätte ich wissen müssen.

Die Bilder sind nicht so toll, leider hab ich mir immer die Füße abgeschnitten mangels Fotograf. Der Rock ist ein Schnäppchen aus dem Sale, aber ich finde ihn eigentlich zu lang. Was meint ihr?

 

 

 

PS. Ich hätte ja noch einen anderen Rock dazu. Halbfertig. Ich müsste trennen. Der RV wellt sich. Hätte ich vielleicht noch Vlieseline/Nahtband aufbügeln müssen unterm RV? Bestimmt. Bei Wolle und diagonalem Zuschnitt. Auch das hätte ich wissen müssen... *augen-roll*

Geht Euch das auch oft so? Man weiß genau, dass es falsch ist oder besser sein könnte und macht es doch nicht anders.

 

PPS. Berichte: Habe den Rock noch bearbeitet. RV rausgetrennt, Vlieseline aufgebügelt, Bundnaht aufgetrennt, einen Untertritt gebastelt und reingenäht. Und was soll ich sagen, der RV wellt immer noch. Genauso wie vorher. Egal, er wird jetzt so angezogen. Hat eh noch mehr Macken. Aber den zeig ich Euch dann erst nächste Woche...

 

Wolle: 5 Knäuel MyBoshi in senf

Anleitung: keine, 24 Maschen, Nadeln Nr. 10, Halbpatent

Rock: Benetton

Armband und Kette: Energetix Magnetschmuck

Strumpfhose: Wolford

Stulpen: vom örtlichen Kaufhaus

 

Mehr Rumslerinnen hier!

Freigegeben in Stricken

Suchst du was genaues?

Folge mir auf

mit Eingabe geht's los