Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

WoF - Woman on Fire

Woman on fire

Meine Fummeley

Meine Fummeley

Daniela Olschewski

Daniela Olschewski Hobbyfotografie

Stoffkarte

Stoffkarte

ravelry

ravelry

Sew La La

Sew La La 

Handmade on Tuesday

Handmade on Tuesday

creadienstag
Creativsalat

Creativsalat

Bernina Old Block Sampler Quilt Along

Bernina Old Block Sampler Quiltalong

Sonntag, 05 Juni 2022 13:33

Blue-Tuscha

Artikel bewerten
(1 Stimme)

[Werbung]
In diesem Beitrag verwende ich Affiliate-Links, diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Hier kannst Du nachlesen, was das bedeutet.

Da war er wieder, der Lemming. Das Forest-Tuscha hatte es ihm angetan. Gesehen bei der lieben Alex, einer Handfärberin. Und sofort angefixt.

T

Das Tuscha ist eine Mischung aus Tuch und Schal - wie der Name bereits vermuten lässt. Das Design stammt aus der Feder von Monika Kaulen, sie hat schon einige Tuschas entwickelt. Auf ihrem Instagram-Kanal kannst Du alle Tuschas bewundern. Die Anleitungen sind alle kostenlos und Du erhältst sie bei ihr auf Nachfrage. Gerne kannst Du ihr dafür einen Kaffee spendieren über Paypal. Die Anleitung für das Forest Tuscha kannst Du auch direkt bei WoolandForest herunterladen.

Für die original Wolle bei Alex war ich leider viel zu spät. Oder sollte ich sagen, glücklicherweise? Denn Wolle habe ich ja eigentlich genug im Keller, die mal verstrickt werden sollte. Ich fand noch schöne Krönchenwolle in blau* und grau*. Das könnte ein edles Tuscha werden, dachte ich so bei mir. Die Stimme im Hintergrund, die mir zuflüsterte, dass das Garn sicher nicht reiche, ignorierte ich. Was nicht passt, wird passend gemacht.

Ich strickte also erst mal fröhlich drauf los. Der erste Teil Krausrippen war schnell gestrickt. Für das hübsche Muster brauchte ich etwas länger und musste mir die Anleitung auf dem Instagram-Kanal von der lieben Monika mehrfach ansehen. Aber dann fluppte es.

Ziemlich schnell war klar, dass das Garn nicht reicht (ich wollte ja nicht hören...). Also habe ich noch einen grauen Knäuel Cashmere* dazu gekauft und gehofft, dass blau ausreicht oder ich eben anpassen könnte. Pustekuchen. Das blaue Alpaca soft* hat natürlich keineswegs ausgereicht.

T3

Das liebe Häkelmonsterchen half mir jedoch aus und schickte mir ihren letzten Rest des Garns. Vielen Dank nochmal dafür!

T1

Da mir ihr Blogbeitrag mit den 3 Sieben so gut gefallen hat, setzte ich dies gleich mal in einen Plott um und Carina bekam zum Dank einen kleinen Projektbeutel mit ihrem Logo. Hier geht der Dank an meine #bestdaugtherever, die die Datei erstellt hat!

 

Sicherheitshalber zäumte ich das Pferd aber nun von hinten auf und strickte den zweiten Zipfel von unten hoch, soweit mir das blau noch reichte. Am Ende verband ich die beiden Teile mit dem Maschenstich und es ist kaum noch zu erkennen. Es entsteht zwar eine zweite rechte Reihe durch das zusammennähen, aber das weiß ja nur ich. Mein ICord-Rand ist auch auf der falschen Seite, weil ich irgendwie nicht logisch denken konnte, aber das sieht man nachher nicht mehr. Außer vielleicht die liebe Monika, wenn sie genau hinsehen würde ;)

T4

Nun bin ich also für den Herbst gerüstet mit einem tollen Forest-Tuscha, das ich Blue Tuscha genannt habe. Sogar 2 Quasten habe ich noch gebastelt, von der grauen Premium Cashmere* hatte ich ja noch genügend übrig. Und ein Fädchen blau, das habe ich bis auf den letzten Rest noch eingearbeitet. Die Quasten mache ich immer mithilfe des Tasselinchen* von Schachenmayr und CherryPickingAnke, das geht super!

T6

Gestrickt habe ich das Ganze mit Chiaogoo-Nadeln aus Bambus Stärke 4,0 mm*, das sind ja meine absoluten Lieblingsnadeln. Die Nadel hätte gerne noch ein wenig größer sein dürfen, aber nach dem Entspannungsbad passt alles sehr gut. Ich habe das Tuscha nicht gespannt, einfach nur liegend trocknen lassen.

T5

Hast Du auch schon mal ein Tuscha gestrickt?

T9

 

Happy Knitting!

Gib mir doch ein paar Sternchen, wenn Dir mein Beitrag gefällt - vielen Dank!

Verlinkt mit:
Andreas Nadelgeplapper
Caros Fummeley
Lieblingsstücke
Maschenfein
Handmade on Tuesday

Gelesen 553 mal Letzte Änderung am Dienstag, 07 Juni 2022 09:15

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

*Pflichtfelder

Suchst du was genaues?

Folge mir auf

mit Eingabe geht's los