Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

WoF - Woman on Fire

Woman on fire

Meine Fummeley

Meine Fummeley

Daniela Olschewski

Daniela Olschewski Hobbyfotografie

Stoffkarte

Stoffkarte

ravelry

ravelry

Sew La La

Sew La La 

Handmade on Tuesday

Handmade on Tuesday

creadienstag
Creativsalat

Creativsalat

Montag, 29 März 2021 19:42

Cambito

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

[Werbung]
In diesem Beitrag verwende ich Affiliate-Links, diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Hier kannst Du nachlesen, was das bedeutet.

Der Cambito. Er ist schon länger fertig. Über seinen Entstehungsweg habe ich hier schon mal berichtet. Nun habe ich versucht, mich selbst zu fotografieren. Mehr oder weniger gute Fotos sind dabei entstanden.

Aber da mittlerweile richtiger Frühling eingetroffen ist, wollte ich das Projekt Cambito endlich mal zum Abschluß bringen, auch auf dem Blog. Begonnen hat es mit dieser Farbreihe.

 

Den nächsten Heute würde ich mit größeren Nadeln stricken, damit das Gewebe lockerer wird und das ganze Teil ein bißchen größer und länger. Nach dem Stricken war erst mal Vernähen angesagt. Eine ganze Menge aufgrund der vielen Streifen. Streifen haben wirklich zwei Seiten. Das Gute daran ist, dass man sehr schnell vorwärts kommt "ach, einen neuen Farbstreifen kann ich noch stricken..." - statt "nur noch eine Reihe". Das Schlechte daran ist, dass man eben für jeden Streifen auch 2 Fäden vernähen muss. Aber auch das kann ja sehr entspannend sein. Einen Teil der Fäden hatte ich bereits zwischendurch vernäht. Das mache ich ganz gerne, quasi als Selbst-Überlistung.

C4

Gestrickt habe ich mit Nadeln Nr. 3,00 mm von Chiaogoo, Metallspitzen*. Flutscht am besten bei Mohair. Das Kidsilk-Mohair ist von Lana Grossa*. Das Lace-Garn von LangYarns*. Die genauen Garne habe ich in meinem ersten Blogbeitrag bereits verlinkt. Du findest sie aber auch in meinem Projekt auf Ravelry oder ganz unten am Ende des Beitrags.

Ich habe den Pullover nach Abschluß nicht gebadet oder gewaschen, wie ich es normalerweise mache. Das Bündchen habe ich nur vorsichtig gedämpft, da es sich nach oben klappte. Das konnte ich damit gut ausgleichen. Und jetzt wandert der Pulli erst mal in den Schrank. Bis zum kommenden Herbst.

 

Er ist bunt. Sehr bunt. Aber ich mag ihn. Und es sind ja auch genau meine Farben.

 C7

Jetzt starten wir aber erst mal in den Frühling. Dafür werde ich mir mal ein Projekt suchen. Momentan habe ich nichts "großes" auf den Nadeln, nur ein paar Socken und die Langzeit-Decken-Projekte. Da habe ich aktuell so gar keine Lust drauf. Was strickst Du gerade für den Frühling?

 C9

Happy Knitting!

Verlinkt mit:

Caros Fummeley
Lieblingsstücke
Maschenfein
Handmade on Tuesday

Gelesen 698 mal Letzte Änderung am Dienstag, 30 März 2021 07:48

Schreibe einen Kommentar

*Pflichtfelder

Suchst du was genaues?

Folge mir auf

mit Eingabe geht's los