Stricklust

Stricklust

Stoffkarte

Stoffkarte

Daniela Olschewski

Daniela Olschewski Hobbyfotografie

RUMS

RUMS

ravelry

ravelry

Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Samstag, 10 November 2018 08:57

Carlina

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

[Werbung]

Mit der Einladung zu Schoeller erhielt ich vorab einen Karton mit Wolle zum Testen. Die Alpaca Star gefiel mir gleich am allerbesten. Und sofort kam mir die Idee für ein Oberteil. In Kombination mit der Kid Silk Degradé, die auch im Paket enthalten war, strickte ich eine Jacke, so weich und leicht wie ein Wölkchen. 

Der Anfang war nach einer Maschenprobe - die ich für Oberteile immer mache und auch bade - schnell gestrickt.

Nach meiner ausgezählten Maschenprobe und ganz wichtig! nach meinen persönlichen Maßen rechnete ich mir einen Raglan von oben aus. Hier gibt es im Internet sehr viele tolle Anleitungen und Rechner, die Du mittels Suchmaschine schnell finden kannst.  

Mit Nadeln Nr. 5,00 mm strickte sich das Ganze sehr schnell. Vielleicht lag es auch daran, dass ich endlich mal wieder die mit meinem Namen versehenen Addi-Nadeln benutzt habe. Diese hatte ich beim Addi-Bloggertreffen geschenkt bekommen. Ich stricke ja lieber mit dünneren Nadeln, deshalb kommen diese nicht so oft zum Einsatz. Irgendwie habe ich auch immer Angst, dass mein Name abgehen könnte, was natürlich Quatsch ist, denn er ist mittels Laser aufgebracht ;)

Ich wollte ein eher kurzes Jäckchen, das gut zu meinem Kleid passt (welches ich bis dahin noch gar nicht genäht hatte). Den Körper habe ich deshalb auch nicht zu lang gestrickt. Ein Bündchen im klassischen re-li-Muster drangestrickt und schon hatte ich den Body beendet. Danach habe ich zuerst den Halsausschnitt und die Vorderteile mit Blenden versehen, denn die Wolle reichte nicht ganz aus. So konnte ich besser feststellen, was ich für die Ärmel noch brauche.

Von Schöller bekam ich dann zügig noch Nachschlag geliefert und das Jäckchen war in Rekordzeit fertiggestrickt. Das Kleid musste ich dann noch nähen und passenden Stoff und Knöpfe finden. Zusammen habe ich beim Inside Schoeller Bloggertreffen das Outfit dann auch getragen. 

Und jetzt habe ich dann endlich mal die Anleitung für Dich geschrieben. Du findest sie hier auf dem Blog unter dem Reiter Anleitungen oder auch bei Ravelry. Die Anleitung ist allerdings nur in meiner Größe verfasst. Sie entspricht in etwa Größe S bzw. Damengröße 36. Du kannst sie kostenlos herunterladen. Mittels RVO-Rechner, den Du im Netz auch kostenlos findest, kannst Du die Anleitung auf Wunschgröße abändern. Ich freue mich sehr, wenn Du meine Jacke nachstrickst. Bitte verwende den hashtag #jackecarlina. Ich freue mich über jedes Posting auf allen bekannten Kanälen.

Verlinkt bei Marisa monatlicher Maschenparty.

Happy knitting!

 

 

Gelesen 350 mal Letzte Änderung am Samstag, 10 November 2018 15:57

6 Kommentare

  • Kommentar-Link fritzi Dienstag, 13 November 2018 07:27 gepostet von fritzi

    Liebe Ingrid,

    vielen Dank. Diese Kombi gefällt mir auch sehr gut.

    Herzlichst Fritzi

  • Kommentar-Link fritzi Dienstag, 13 November 2018 07:27 gepostet von fritzi

    Vielen Dank, liebe Domic, das habe ich sehr gerne getan.

    Herzlichst Fritzi

  • Kommentar-Link Domic Sonntag, 11 November 2018 15:39 gepostet von Domic

    Sehr sehr schön! Da kann man direkt auf den Fotos sehen, wie weich und fluffig die ist! Vielen Dank fürs Teilen der Anleitung!

  • Kommentar-Link Ingrid Sonntag, 11 November 2018 15:31 gepostet von Ingrid

    Das Jäckchen ist total schön und sieht richtig kuschelig aus. In der Kombination mit Kleid, Stiefeletten und Socken gefällt es mir sehr gut.
    LG
    Ingrid

  • Kommentar-Link fritzi Sonntag, 11 November 2018 09:45 gepostet von fritzi

    Liebe Juliane,
    herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich, wenn Du das Jäckchen nachstrickst.
    Herzlichst Fritzi

  • Kommentar-Link Juliane Sonntag, 11 November 2018 08:12 gepostet von Juliane

    Eine tolle Jacke und das Garn sieht auch sehr schön aus.
    Liebe Grüße, Juliane

Schreibe einen Kommentar

*Pflichtfelder

Suchst du was genaues?

mit Eingabe geht's los