Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

WoF - Woman on Fire

Woman on fire

Meine Fummeley

Meine Fummeley

Daniela Olschewski

Daniela Olschewski Hobbyfotografie

Stoffkarte

Stoffkarte

ravelry

ravelry

Sew La La

Sew La La 

Handmade on Tuesday

Handmade on Tuesday

Samstag, 15 Juni 2019 03:30

Pünktchen

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Als ich diese Socken im März strickte, war mir noch nicht klar, dass es meine erste veröffentlichte Socken-Anleitung werden würde. 

Doch die Socken fanden soviel Anklang auf Instagram, dass ich dachte, ich könnte meine handgeschriebenen Notizen mal in eine ordentliche Version bringen und veröffentlichen. Dazu kam eine längere Krankheit, in der Stricken nicht möglich war. Und schlußendlich boten sich drei liebe Damen an, die gerne teststricken wollten. 

 

Nach und nach schrieb ich im Adler-Such-System einhändig die Rohfassung der Anleitung und die Damen begannen zu stricken. Entstanden ist die Anleitung für die Socken "Pünktchen". Die Socken werden klassisch von oben nach unten gestrickt. Es ist ein tolles Projekt, um das Stricken mit 2 Farben zu üben. Denn das Muster geht nur über 4 Maschen und der Faden wird immer nur über eine Masche mitgeführt. Es entstehen also keine großen Spannfäden und eingewebt werden muss auch nichts. Außerdem sind die Socken eine prima Reste-Verwertung. Ein kleiner Knäuel 4-fädiges Garn uni (50 gramm) reicht aus und für das Einstrickmuster benötigst Du nur ca. 20 gramm. Es kommt natürlich immer darauf an, wie lange Du den Schaft stricken möchtest und in welcher Größe Du strickst. Die Anleitung ist in 2 Größen (38-39 und 40-41) geschrieben bzw. für 60 und 64 Maschen. Sie läßt sich aber sehr leicht verkleinern oder vergrößern, da der Rapport des Einstrickmusters nur über 4 Maschen geht. Möchtest Du kleiner stricken, nimmst Du eben nur 56 Maschen auf - möchtest Du größer stricken, nimmst Du 68 Maschen auf. Ferse und Spitze sind ebenfalls leicht anzupassen. 

Die Anleitung habe ich für ein Nadelspiel geschrieben. Hier sind Deiner Vorliebe keine Grenzen gesetzt. Du strickst am liebsten magic loop? Kein Problem. Oder vielleicht mit einem Trio? Alles machbar. Bitte beachte unbedingt, dass Stricken mit zwei Farben das Strickstück zusammenzieht. Das bedeutet, Du solltest entweder Deine Nadelstärke um eine viertel oder halbe Stärke anpassen oder 4 Maschen mehr als gewöhnlich anschlagen. Solltest Du locker stricken, ist die Anpassung vermutlich nicht nötig. Ich habe sogar mit meiner üblichen Nadelstärke (2,25 mm) gestrickt.
Das Tolle ist, dass sich die Socken je nach Garnverwendung sehr wandeln. Das gleiche Muster sieht mit jeder Kombi ganz anders aus. Schaut mal bei meinen lieben Teststrickerinnen 

Elli von verStrickt und zugeNäht 
Karin von Karin's Strickereien
Kerstin von Fililou strickt 

in die Videos - es ist sehr spannend, wie ihre Versionen aussehen. 

Die Anleitung kannst Du Dir kostenlos bei Ravelry oder direkt hier im Blog unter Anleitungen herunterladen. Viel Spaß beim Nachstricken. Ich freue mich über Eure Projekte, die in Ravelry angelegt oder auf Instagram mit dem Hashtag #pünktchen oder #pünktchensocken gezeigt werden.

 Happy Knitting!

Verlinkt bei:
Lieblingsstücke
Maschenfein
Caros Fummeley

 

Fakten

Gelesen 704 mal Letzte Änderung am Sonntag, 16 Juni 2019 11:02

4 Kommentare

  • Kommentar-Link fritzi Montag, 22 Juli 2019 07:59 gepostet von fritzi

    Liebe Anja,

    herzlichen Dank für Deinen Kommentar. Probier es bitte nochmal mit der Anleitung. Jetzt sollte es funktionieren. Vielen Dank für den Hinweis. Du kannst alle Anleitungen aber auch immer kostenfrei bei Ravelry herunterladen.

    Ich freue mich sehr, dass Du regelmäßig bei mir liest. Dir auch einen schönen Sommer!

    Herzlichst Bine

  • Kommentar-Link Anja Freitag, 19 Juli 2019 10:41 gepostet von Anja

    Die Socken sehen super aus. Deinen FancyMee hatte ich mir damals auch gestrickt.

    Leider kann ich die Anleitung für das Sockenmuster nicht herunterladen. Es wird mir immer Error angezeigt.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sommer und freue mich immer hier von dir zu lesen.

    Liebe Grüße
    Anja

  • Kommentar-Link fritzi Montag, 24 Juni 2019 07:30 gepostet von fritzi

    Vielen Dank, liebe Ingrid. Ich freue mich, wenn Du sie nachstrickst und bin gespannt auf Deine Version!
    Herzlichst Bine

  • Kommentar-Link Ingrid Donnerstag, 20 Juni 2019 15:53 gepostet von Ingrid

    Die Socken gefallen mir gut, die Anleitung habe ich bereits heruntergeladen und es werden sichlich meine nächsten Socken.
    LG
    Ingrid

Schreibe einen Kommentar

*Pflichtfelder

Suchst du was genaues?

mit Eingabe geht's los