Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

WoF - Woman on Fire

Woman on fire

Meine Fummeley

Meine Fummeley

Daniela Olschewski

Daniela Olschewski Hobbyfotografie

Stoffkarte

Stoffkarte

ravelry

ravelry

Sew La La

Sew La La 

Handmade on Tuesday

Handmade on Tuesday

Mittwoch, 29 Oktober 2014 18:59

Neue Projekte

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Montag war ich Wolle shoppen. Ich schrieb ja bereits, dass ich beim Mistery KAL von Stephen West mitmachen möchte. Dafür habe ich mir Sulka Legato von Mirasol gegönnt. Die Farben sind eher Ton in Ton, nur das lila sticht etwas heraus. Finde ich aber trotzdem gut. War auch die einzige mögliche Farbkombi für mich. Die Wolle ist etwas dünner wie gefordert, aber es ist ja ein Schal und da kommt es auf die MaPro nicht an. Dafür reichen dann hoffentlich jeweils 50 gr. 

 

 

Am Freitag geht es los. Werde ich mir mitnehmen, da ich die ganze kommende Woche auf Seminar bin. Stricken werde ich aber nur abends, wenn ich hoffentlich dazu komme.

 

 

Das zweite Projekt ist ein Norweger-Pullover. Aus der aktuellen Filati. Ich stricke ihn aus einer uralten Wolle aus dem Stash. Sie ist gemäss Kassenzettel, der dabei lag, schon 14 Jahre alt ... Dazu habe ich mir 2 Knäuel ZARA geholt, in pink und grün. 

 

 

Gestrickt habe ich schon Vorder- und Rückenteil und den ersten Ärmel angefangen. Ich hoffe, der Pullover wird nicht leberwurstartig. Auf dem Bild fällt er locker. Aber das Vorderteil ist mit 40 cm angegeben bei Gr. 36/38... Ich habe noch ein paar Reihen geribbelt und noch 8 Maschen dazu gegeben, damit ich nachher mit dem Muster wieder hinkomme. Die Ärmel sind ok. Ich trage ja nur 34 und finde das trotzdem recht eng. Da ich aber eher den Hang habe. zu groß zu stricken, bleibt es jetzt so. Sonst MUSS Mini ihn anziehen ;)

 

 

Meine Mapro macht sich gut - abgesehen von den Lücken links und rechts beim Farbwechsel. Nachher stricke ich das Muster ja in Runden an der Passe, damit sollte das vermieden werden.

 

 

 

Wolle

Gedifra Sport - aus dem Stash

ZARA von Filatura die Crosa - aus dem örtlichen Spielwarenladen

 

Anleitung

Rundpassenpullover Nr. 56 aus der Filati Herbst Winter 2014/2015

 

 

Gelesen 3849 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 29 Oktober 2014 19:18

3 Kommentare

  • Kommentar-Link fritzi Donnerstag, 30 Oktober 2014 22:49 gepostet von fritzi

    Winke ;)

    Ihr seid echt lieb :x Ich habe immer so viel Via..a-Spam und lösche den regelmäßig. Heute war mein Finger zu schnell. Und den Papierkorb mit den gelöschten Kommentaren habe ich einfach nicht gefunden!

    Bin auch sehr gespannt auf den KAL und den Pullover auch. Hoffentlich wird er nicht trotzdem noch zu eng... Ab der Passe ist nochmal eine halbe Nadelstärke größer angegeben... weiß noch nicht, ob ich das auch mache.

    Stricken ging eben doch besser wie kommunizieren... Habe noch etwas geschafft!

    Schönen Abend @ll

  • Kommentar-Link Zwitscherhexe Donnerstag, 30 Oktober 2014 19:57 gepostet von Zwitscherhexe

    Juhu, welches Kommentar ist den verloren gegangen? Ist mir auch schon passiert, habe es dann im Papierkorb wiedergefunden *lach*

    Deine Farbkombi ist super schön! Und dieses Luxusgarn, hach das wird ein Superkuscheltuch!
    Bin schon gespannt auf den schönen Pulli, ist so ein Modell das ich auch total gerne mag. Rundpassen mir Norwegermuster ist total meins. Habe ich schon etliche auf meiner Tapetenrolle ;)
    Einen schönen Abend und verlorenes Kommentar schreibe ich nochmal:)
    Bettina

  • Kommentar-Link Anneli Donnerstag, 30 Oktober 2014 19:44 gepostet von Anneli

    Liebe Bine,

    mein Kommentar ist weg? OK, als ich die Filati Handstrick angesehen habe, ist mir der Pullover auch sofort aufgefallen. Ich finde ihn bildschön und bin gespannt, was Du daraus machst. Gut, dass Du ein paar Maschen mehr angeschlagen hast, denn 40 cm sind in der Tat ein wenig knapp. Das Garn für Deine KAL gefällt mir auch gut. Mal sehen, was das für ein Projekt ist.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Anneli

Schreibe einen Kommentar

*Pflichtfelder

Suchst du was genaues?

mit Eingabe geht's los